Wonach wir leben...

Obwohl wir anderen Meinungen immer offen gegenüber stehen, haben sich drei Grundsätze bewährt, die das Leben in unserer Verbindung prägen und gerade für eine moderne Gesellschaft von großer Wichtigkeit sind.

1. Religio
Wir sind Christen, die sich trotz eines religionskritisch geprägten Umfeldes of­fen zum katholischen Glauben bekennen. Unser Glaube ist lebendiger Bestandteil des Verbin­dungslebens und findet seine Umsetzung im täglichen Umgang, in gemeinsamen Gottes­dienstbesuchen, in Vorträgen, Gesprächen und im kritischen Auseinandersetzen mit Glaubensfragen.

2. Scientia
Als zukünftige Akademiker ver­suchen wir, einander im Studium zu helfen und über den interfakultären Austausch der einzelnen Studienrichtungen an Weitblick und Umsicht zu gewinnen. Interessante Vorträge, die wir besuchen oder selber veranstalten, tragen zur Erweiterung unseres Allgemeinwissens bei und sind immer wieder Anlass zu Dis­kussionen, die neue Denkanstöße geben.
Die Unabhängigkeit der Wissenschaft und Lehre gegenüber politischen und ideo­logischen Strömungen ist unantastbar.
Wir befürworten Bestrebungen zur Schaffung freiheitlicher und gerechter Lebensbedingungen und zur Verständigung der Menschen und Völker untereinander.

3. Amicitia
Wir bilden den Rahmen für fach- und generationsübergreifende Freundschaf­ten, die über den Studienabschluß und das Berufsleben hinaus gepflegt  wer­den. Eine wesentliche Grundlage für Freundschaft sehen wir im gegenseitigen achtungsvol­len Umgang.